Archiv

Platzfestimpressionen

Neue Givebox in der Schönhauser Allee

Gestern wurde neben der Platoon Kunsthalle in der Schönhauser Allee eine neue Givebox errichtet,in der jeder ungenutzte Dinge verschenken kann. Sie wird sicher die Givebox am Teute zwischen Platzhaus und dem Eiscafé ergänzen. Wenn ihr also etwas sucht,schaut auch hier nach.

Die Ausschaltung der Schwachen ist der Tod der Gemeinschaft

Die Kirche von Unten entstand 1987 als Zusammenschluss von Gruppen der Offenen Arbeit,von Friedens-,Umwelt-und 2/3 –Welt-Gruppen,welche in der DDR nur im Rahmen der Evangelischen Kirche agieren konnten. Aber auch hier waren sie mit ihren Inhalten an Rand gedrängt und so beschlossen sie gemeinsam einen “Kirchentag von Unten “in Berlin […]

Schülerladen KOMET e.V. am Teute von der Schließung bedroht

Der Schülerladen KOMET e.V. ist eine Elterninitiative zur Nachmittagsbetreuung von Schülerinnen und Schüler der Grundschule am Teutoburger Platz. Hier werden seit acht Jahren 30 Schülerinnen und Schüler gegenüber von der Schule in einer Ladenwohnung von drei bis vier Erziehern in einer familiären Atmosphäre nachmittags betreut.

Ab dem Schuljahr 2012/2013,wenn die Schule nach der zweijährigen […]

Eröffnung der Gartenlaube –Werkstattcafé im Nachbarschaftshaus

Herzliche Einladung zur Eröffnung –heute,15. August 2012,16 Uhr

Hier könnt ihr verweilen,bei einem Tee entspannen und je nach Lust und Zeit die vielen verschiedenen Angebote und Möglichkeiten des Hauses kennen lernen. Ab sofort immer montags bis donnerstags von 15 bis 18 Uhr:Kaffee,Tee,Obst,Kekse,selbstgemachte Limo,Muckefuck,…

Entdecken […]

21 Jahre Bürgerinitiative

Am 25.8. feiert der Verein “Leute am Teute e.V. “seinen Geburtstag. In den neunziger Jahren im Rahmen der “VU-Teutoburger Platz “geplant mit Anwohnern,Nutzern,etc. sehr demokratisch. Mit hohem Aufwand von Anwohnern und Initiativen halbwegs “in Schuß “gehalten,ist er nach 20 Jahren wieder ein Sanierungsobjekt. Dies nur nebenbei […]

Gegen Kulturkahlschlag. Für den Erhalt alternativer Projekte.

Es ist höchste Zeit selbst aktiv zu werden,denn die Vergangenheit hat mehr als bewiesen,dass wir von den politischen verantwortlichen dieser Stadt nichts zu erwarten haben. Wir lassen uns nicht verdrängen !!!!! Wir sind diejenigen,die wissen wie die Stadt in der wir leben wollen gemacht wird !!!!

Für den Erhalt aller kulturellen und […]

KIEZ-KINO “Mietenstopp-Dokumentarfilm „

Am 22. August 2012,20.30 Uhr in den Räumen des Subversiv e.V. ( Brunnenstraße 6/7-10119 Berlin ) Vokü gibt es auch !!! ???? Mietenstopp ???? ein Dokumentarfilm von Anthony Lew Shun. Martin Lutz,Gertrude Westenberg über die Berliner Mietenstopp Demo und ihre Aktivist_innen im Sommer 2011. Nach dem Film ist Zeit,mit Macher_innen des Films […]

Einschulung am Samstag

kind-schultuete

Der Verein “Leute am Teute “wünscht euch liebe Kinder,viel Spaß in der Schule. Alle Kinder lernen lesen,Indianer und Chinesen,selbst am Nordpol lesen alle Eskimos. Hallo,Kinder,es geht los. Viel Glück und Freude in der Schule.

Leila in Gefahr

Als Anfang Juni der Leihladen Leila in der Fehrbelliner Straße 92 seine Pforten aufmachte,freute sich der ganze Kiez. Die Platzanwohner hatten allen Grund,stolz darauf zu sein,dass das vielgelobte Projekt gerade bei uns am Teutoburger Platz heimisch wurde. Nun erfahren wir mit Bestürzung,dass schon bald Schluss sein soll. Ende August soll der […]

Wir Rentner von heute …sind keine oll`n Leute

imagesStille Straße

Seit dem 29.6.2012 ist die Seniorenfreizeitstätte „Stille Straße“besetzt,diese Maßnahme war notwendig geworden,weil der Haushaltsausschuss der BVV Pankow im März 2012 die Einstellungen seiner Zahlungen für das Objekt abgesegnet und somit den Begegnungsort faktisch geschlossen hatte. Die Räume der „Stillen Straße“werden seit 15 Jahren von etwa 300 Seniorinnen und Senioren genutzt.Der Bezirk […]

Veranstaltung im Nachbarschaftshaus:Shared Space oder durchgehend Tempo 30? – Alternative Verkehrskonzepte für die Stadt

Shared Space versteht sich als „Raum für alle“,in dem ein gleichberechtigtes Miteinander aller Verkehrsteilnehmer/innen ermöglicht wird. Es ist ein Verkehrskonzept,das die Ansprüche von Fußgänger/innen,Rad- und Autofahrer/innen miteinander vereint und verschiedene Nutzungen des öffentlichen Raumes wie Mobilität,Aufenthalt,Kinderspiel berücksichtigt.

Von verschiedenen Seiten wird empfohlen,in der Stadt durchgehend Tempo 30 einzuführen. Damit […]

Subbotnik auf dem Teute

Liebe Anwohner und Freunde!

Wie jedes Jahr finden Arbeitseinsätze statt,um den Teutoburger Platz sauber zu halten und zu gestalten. Der nächste Termin ist am Sonnabend,dem 11. August 2012. Wir treffen uns um zehn Uhr zu einem gemeinsamen Frühstück vor dem Platzhaus. Danach geht es an die Arbeit bis circa 16:00 Uhr. Wer immer schon […]