Archiv

Familienfest und Ausstellungseröffnung

Nur hereinspaziert…am Freitag,den 22.7. 2016 ab 16.00 Uhr bis 20.00Uhr. Wir feiern die Ausstellungseröffnung „RE-Bild:Familienportraits der Wanderwelten“von Valentina Sartori mit Hennamalerei,Seifenblasen aller Art und Livemusik mit TAYFUN GUTTSTADT.

Ihr seid herzlich eingeladen!!

Einladung RE-BILD

Ein Jahr lang haben geflüchtete Familien aus der Gemeinschaftsunterkunft Straßburger Straße mit der Künstlerin Valentina […]

Der Spielwagen rollt an!

Diese Woche am Donnerstag,den 21.07. von 13 bis 18 Uhr.

Wir laden alle Kinder und ihre Familien aus der Nachbarschaft ein,mit uns zu spielen! Bestenfalls wird der Spielwagen direkt auf den Teute fahren. Falls das nicht klappt,spielen wir bei uns vor dem Stadtteilzentrum und in unserem Hof!

[…]

Lesung:Am Nullpunkt.

Die Rosa-Luxemburg-Stiftung hat uns gefragt,ob wir unsere Lesung „Am Nullpunkt. Biographien geflüchteter Menschen.“in ihrem Salon wiederholen möchten. Möchten wir.

Wir freuen uns also sehr,dass die Geschichten unserer Protagonisten an einen größeren Ort weiterziehen – und wir laden Dich hiermit herzlich ein zu unserer zweiten Lesung.

Am Nullpunkt. Die Zweite. 19. Juli 2016,[…]

Sonnabend,16. Juli:Arbeitseinsatz auf dem Teutoburger Platz

Liebe Anwohner,

am kommenden Sonnabend wollen wir wieder einen Arbeitseinsatz auf dem Platz durchführen,Rasen mähen,Spielplatz säubern,Müll sammeln und was sonst noch so alles anfällt.

Wir treffen und wie immer um 10:00 Uhr zum gemeinsamen Frühstück und stärken uns für die Arbeit. Gegen elf Uhr wird in die Hände gespuckt und der Teute […]

Anime Architektur

Die neue Wechselausstellung im Museum für Architekturzeichnung in Berlin zeigt Originalzeichnungen aus berühmten japanischen Animationsfilmen.

Die Filme des japanischen Anime gehören seit Akira (1988) und Ghost in the Shell 1995) fest zur internationalen Popkultur und finden auch in Deutschland immer mehr Anhänger.

Der Fokus der Ausstellung liegt auf den virtuosen Darstellungen großstädtischer Architektur. Auf den […]

Jetzt kann’s los gehen!

Größeres Bild

Letzte Woche kamen Baustadtrat Jens-Holger Kirchner,der Schulleiter (Günther Marzineck),Schülervertreter und Schüler der Grundschule am Teutoburger Platz,Vertreter des Grünflächenamtes und Spielplatzbauer DiDaHolz zusammen,um den Vertrag für das neue geplante Spielgerät zu unterzeichnen. Herrn Kirchner wurde ein Scheck der gesammelten Spenden übergeben. Auf diesem prangte die stolze Summe von 13.895,28 […]