Archiv

Mocky’s Zirkus Show im Platzhaus

Mocky hat eine neue,rasante Zirkus Show mit seinem großartigen Ensemble zusammengestellt. Wenn die mal loslegen,kann man schon einiges erwarten.

Da ist die Superjongleurin Dori,der immer hungrige August,Laira,die schnellste Häsin der Welt,die zauberhafte Sängerin Délilah,die schlaue Mika oder der geheimnisumwitterte Magier Landov… und dann ist auf einmal ein Knoten […]

Liebeserklärung an den Teute

Der Elch vom Ordnungsamt überprüft die Sensoren des Park-Meters ('smart grid')

Gestern stolperte ich über einen unglaublich guten Artikel (BMW Guggenheim Lab in Berlin:PR English,asking the wrong questions,and the festivalisation of urban planning) in dem Blog einer Jana Perkovic namens „Guerilla Semiotics.“

Ich war dankbar dafür und drückte das in einer Antwort aus,die zu einer Art Liebeserklärung an den Teute geriet. Deshalb […]

Fête de la Musique am Teute

Zur Fête am Teute war die Zionskirchstraße zwischen Christinen und Templiner abgesperrt. Hinter dem Platzhaus gab es eine provisorische Bühne,auf der zwischen 16:00 Und 21:30 Uhr Musiker aus ganz unterschiedlichen Genres aufspielten.

Den Beginn machte die Band „Walther Y Los PPK“mit Musik auf spanisch,französich,niederländisch,englisch und deutsch.

Paula ist 13 […]

Funkhaus Prenzlauer Berg mit Olaf Kampmann und Echo Brutes

Jenz Steiner vom Funkhaus Prenzlauer Berg spricht mit Olaf Kampmann –Macher des Online-Stadtteil-Magazins Prenzlberger-Stimme –über das BMW Guggenheim Lab auf dem Pfefferberg und „experimental branding“. Außerdem stellt Solvejg Beyer die Berliner Reggae-Band Echo Brutes vor. Mehr als 50 Minuten gute Musik und Infos.

Juni 21st,2012 | Category:Allgemein | Leave a comment

Überraschender Arbeitseinsatz am letzten Wochenende

Begrünung in der Fehrbelliner

Am Samstag kamen zahlreiche kräftige junge Männer und haben unseren Teute rundum begrünt. Vielen Dank für die unerwartete Hilfe.

Begrünung in der Fehrbelliner

Begrünung in der Christinenstraße

Auch dass ungehörigen Kindern untersagt wurde,das Papperlabpapp-Zelt aufzustellen,um das Grün des Rasens vor Schaden zu bewahren,begrüßen wir.

Das Papperlabpapp-Plakat ohne Papperlabpapp-Zelt

So […]

Vernissage im Café am Teutoburger Platz

Energiewende selbst gemacht –eine Bürgersolaranlage im Stadtteil?!

Donnerstag,14. Juni 2012,19.30 Uhr:

Vielerorts nehmen lokale Initiativen die Energiewende selbst in die Hand –Anwohner/innen tun sich mit dem Ziel zusammen,gemeinsam Bürgersolaranlagen zu installieren und zu betreiben.

Wir wollen Mögilchkeiten vorstellen,kleinräumig und gemeinschaftliche im Stadtteil selbst Strom zu erzeugen,von Erfahrungen anderer lernen und uns inspirieren lassen.

Wäre es nicht […]

Wir machen unsere Nachbarschaft selber !!!

Seit vielen Jahren sind im Teute-Kiez Anwohner/innen in verschiedenen Initiativen,Vereinen und Betroffenenvertretung aktiv. Wir setzen uns für einen lebendigen und bunten Kiez,für eine Gestaltung des Teute sowie gegen steigende Mieten und Verdrängung aus dem Zuhause ein. Dazu brauchen wir kein Schicki-Micki.

Samstag,16.Juni ab 14 Uhr

Von Nachbarn für Nachbarn:

Was tun gegen […]

Fête de la Musique am Teutoburger

Zum Sommeranfang am 21. Juni wird wieder überall in Berlin auf öffentlichen Straßen und Plätzen musiziert. Die Geschichte der Fête de la Musique in Berlin begann 1995 mit einer festen Bühne und acht Bands. An jedem nächsten Sommerbeginn wurde die Fête größer,im letzten Jahr begeisterten bereits Hunderte von Bands auf mehr als hundert Bühnen […]

Lärm gegen steigende Mieten!

Gegen steigende Mieten kann man ja gar nicht oft genug auf die Straße gehen,ob nun in P-berg,Mitte,Kreuzberg oder anderswo. Am Kottbusser Tor in Kreuzberg macht die dortige Mieter/innen-Initiative „Kotti &Co“seit 10 Tagen ein Protest-Camp,ein kleines „Gecekondu“. Das soll so lange gehen,bis die Politik und Hauseigentümer die Mietsteigerungen in […]

Soli-Party in der KvU,am Samstag den 9.6.2012

Die Linie bröckelt und alle zittern mit:wird die beliebteste Wackelkandidatin der Häuserlandschaft Berlin-Mittes den neuesten Eigentumsneubau nebenan überleben? Wird die Linie 206 einst bei ihrer eigenen Räumung überhaupt noch stehen?? Wir gehen besser kein Risiko ein sondern zur aktuellen Soli-Sause lieber in die stabilere KvU. Dort kann sich dann bei ausdauerndem Klezmer-Core von The […]

„Der Tagesspiegel“zum BMWGuggenheimLab

Die Videoautorin Jana Demnitz vom Tagesspiegel war in der letzten Woche am Teutoburger Platz und hat mit Machern und Anwohnern über das von einem Automobilkonzern gesponsorte Laboratorium gesprochen. Das umstrittene BMWGuggenheimLab wird am 15. Juni eröffnet und anschließend sechs Wochen Veranstaltungen auf dem Nordhof des Pfefferbergs anbieten.

[…]

Auf der Spätkauftreppe

Auf den Stufen des Spätis in der Choriner Straße sitzen Kiezbewohner und erzählen. Die Interviews sind bei den Aufnahmen für den Spätkauffilm „Tom Atkins Blues“entstanden,wurden für den eigentlichen Film aber nicht verwandt.

Tom Atkins Blues

Arbeitseinsatz am Samstag

Platzhaus am teute

Am 2.6.2012 ist wieder Arbeitseinsatz ab 10 Uhr. Wir müssen den Rasen mähen,den Platz säubern,die Beete von Unkraut befreien,die Umsonstkiste aufräumen,Sand sieben,Rosen beschneiden und das Platzhaus i.O. bringen. Für Frühstück und Mittag ist gesorgt für Alle.