Archiv

Freude trotz Kälte

Laika,die Sraßenhündin,gerät 1957 in Baikonur in die Hände der ehrgeizigen Wissenschaftlerin Swetlana Korolewa. Plötzlich ist Laika Teinehmerin an einem Auswahlverfahren,dessen Gewinnerin ein Flug mit Sputnik 2 in den Erdorbit erwartet. Das transit theater berlin –ein Theater mit Puppen und Menschen –zeigt LAiKA,ein Puppentheater für Erwachsene.

Donnerstag,2. Dezember 2010 […]

Weihnachtswoche im Platzhaus vom 6.12. bis 12.12.2010

Montag 15 –18 Uhr:Tannenbaum schmücken,Weihnachtsbasteln- und MalenDienstag 15 – 18 Uhr:offenes Platzhaus mit Kaffee &PlätzchenMittwoch 15 – 18 Uhr:Plätzchen backenDonnerstag ab 15 Uhr:WeihnachtsfilmFreitag 15 – 18 Uhr:Elche und Bienenwachskerzen bastelnSamstag 10 – 14 Uhr:Weihnachtströdel (für Groß und Klein;ohne Anmeldung;Tische begrenzt vorhanden;bei Schnee,-Regen fällt das […]

Tage der offenen Ateliers

In Pankow,Prenzlauer Berg und Weißensee werden am 1. Adventswochenende zahlreiche Ateliers geöffnet sein. Auch bei uns im Kiez gibt es die Möglichkeit,Künstlern bei der Arbeit über die Schulter zu schauen. Am Sonnabend (27. November) zwischen 13:00 und 20:00 Uhr sowie am Sonntag (28. November) zwischen 13:00 und 18:00 Uhr ist das Atelier von […]

Mit Google Street View um den Teutoburger Platz

Seit heute ist der umstrittene 3D-Kartendienst Google Street View für 20 deutsche Städte verfügbar. Natürlich ist auch Berlin dabei und natürlich auch der Teutoburger Platz. Wie wärs mit einem virtuellen Rundgang um den Platz? Bei dem Schmudelwetter da draußen mag man ja keinen vor die Tür schicken. Die Bilder von Google Street View haben zudem […]

Teutoburger Platz Herbst 1995

Ein Panorama des Teutoburger Platzes vom Herbst 1995. Beim Klick auf das Bild öffnet sich eine größere Version.

Fotograf:Sebastian Kusenberg

div.zxIEUaedAG{height:0pt;width:3pt;position:absolute;overflow:auto} ballys shoes Louis Vuitton Damier Ebene Canvas Wallet our lady of guadalupe wallet earth shoes at walmart Louis Vuitton Monogram Multicolore White Le Radieux naot sandals […]

Ein Monat Parkzone am Teutoburger Platz

Heute vor einem Monat wurde in unserem Wohngebiet die Parkzone 41 geschaffen. Als Nichtautobesitzer war ich vorher in der Frage der Einrichtung einer Parkzone im Kiez abwartend neutral.

Inzwischen bin ich ein großer Fan der Parkraumbewirtschaftung. Endlich sind die Straßen um den Platz nicht mehr bis zur Kapazitätsgrenze voll gestellt mit parkendem Blech. Man muss […]