Eliasson-Ausstellung im Gropius-Bau eröffnet

In nahezu jeder Zeitung Deutschlands konnte man heute Morgen einen Artikel zur seit einigen Stunden eröffneten Ausstellung Innen Stadt Außen von Olufar Eliasson im Martin-Gropius-Bau lesen. Heute bis 24:00 Uhr gibt es freien Eintritt zu den gut einem Dutzend Objekten in neunzehn Räumen. Das Foto zeigt das “Mikroskop” aus dem Lichthof, in dem man sich wie in das Innere eines Kaleidoskops gebeamt vorkommt. Die Ausstellung ist noch bis zum 9. August 2010 geöffnet, eine Eintrittskarte kostet 11,- Euro, ermäßigt 8,- Euro.

FAZ: Olafur Eliasson in Berlin
Frankfurter Rundschau: Vernebeln und Erhellen
ZEIT Online: Liebeserklärung an Berlin
Tagesspiegel: Tanz im Licht

Leave a Reply

  

  

  

You can use these HTML tags

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>