Archiv

Fleischtempel auf dem Pfefferberg

Ab heute ist der Kiez um eine Attraktion reicher. Auf dem Pfefferberg eröffnet mit dem Tauro das größte spanische Restaurant der Stadt. Auf mehr als 1600 Quadratmetern auf drei Ebenen bieten Tapas-Bar,Restaurant,Cocktail-Bar und Kamin-Lounge Platz für 400 Gäste. Unter verzierten Gewölbedecken wird Fleisch in allen Variationen serviert. Der B.Z. fällt dazu ein:„Ein […]

Weit und breit keine brennenden Autos!

[via]

Berliner Woche gibt Befragung am Teute falsch wieder

Autos werden im Kiez als Problem gesehen,mehr Parkplätze nicht als Lösung

Das Nachbarschaftshaus am Teute hat eine Befragung der BürgerInnen im Kiez durchgeführt. Die Ergebnisse der Befragung wurden in dem Anzeigenblätchen „Die Woche“allerdings völlig falsch wiedergegeben.

Die „Berliner Woche“berichtete in der Ausgabe vom 18. November (pdf-Dokument) über die Ergebnisse der Befragung. Darin […]

Kastanienallee

Originaltitel:sunny Winter fotograf:abbilder

Weihnachten im Platzhaus auf dem Teute

vom 7.12.-12.12. täglich von 15-18 Uhr

Montag:Baum schmücken und Vorlesen

Dienstag:Wir zeigen einen Weihnachtsfilm

Mittwoch:Der Puppenspieler kommt

Donnerstag:Wir stellen Bienenwachskerzen her und andere Basteleien

Freitag:Das Platzhaus wird zur Plätzchenbäckerei

Samstag:Abschlußessen mit Gitarre und Gesang

Außerdem gibt es Waffeln,Kinderpunsch,Gebäck,Kaffee und Glühwein. Wir freuen uns auf euren Besuch. […]

Laika –Ein Abend zwischen Grausamkeit und Schwerelosigkeit

Laika,die Straßenhündin,gerät 1957 in Baikonur in die Hände der ehrgeizigen Wissenschaftlerin Swetlana Korolewa. Plötzlich ist Laika Teinehmerin an einem Auswahlverfahren,dessen Gewinnerin ein Flug mit Sputnik 2 in den Erdorbit erwartet.

Idee/Spiel:Fine Fröhlich Mitarbeit:Inka Arlt Bühne:Thorsten Stürmer Live-Musik:Henry Koch,Thorsten Stürmer

FEHRE 6 Fehrbelliner Straße 6 10119 Berlin Donnerstag […]

Demo durch den Kiez gegen Vertreibung und Aufschickerung

Nach der Räumung der Brunnenstraße 183 am Dienstag soll am Mittwoch Abend die große Demo folgen:20 Uhr Kollwitzplatz –das ist doch ’ne Weile her,dass dort ’ne wütende Demo gestartet ist,oder? In einem kleinen,wohl eher spontanen Aufruf heißt es unter anderem:

Zeigt Euch so­li­da­risch! Es geht nicht ’nur‘um den Ver­lust […]

600 Polizisten räumen die Brunnenstraße 183

Seit heute etwa 15:30 Uhr sind 600 Polizisten im Einsatz,um ein Wohnprojekt in der Brunnenstraße 183 zu räumen. Dutzende Polizeiwagen stehen in der Straße,die weiträumig abgesperrt ist. Ein Hubschrauber dreht seine Runden über der Szenerie. Bereits im Juli war das Projekt vom einem Großaufgebot der Polizei durchsucht worden. Im Erdgeschoss der „Brunnen 183“[…]

Konzert im Platzhaus –Der Mann von la Mancha

„Der Mann von La Mancha“:Gerd Schönfeld (Klavier);Hugo Velarde (Gesang und Gitarre). Mit dem Mann von La Mancha präsentiert sich ein Programm nach dem Musical von Dales Wassermann,nach Motiven des Romanepos von Cervantes und ein Exkurs zu Brecht,Eisler,Weill und den Liedern von Federico García Lorca u. a. Astor Piazzolla.

Velarde und […]

Pro und Contra feste Carsharing-Parkplätze am Teute

Bei der Veranstaltung,bei der die Ergebnisse der BürgerInnenbefragung am Teute vorgestellt wurde,berichtete der grüne Stadtrat Kirchner,dass es bei der Einrichtung von zwei Carsharing-Parkplätzen am Teutoburger Platz erheblichen Diskussionsbedarf durch AnliegerInnen gegegeben hat.

Von dieser Diskussion habe ich bisher nichts mitbekommen. Es gab weder bei Leute am Teute e.V. noch in diesem Blog […]

Neue Bäume in Schwedter und Christinenstraße

Heute beginnt die lange vom Grünflächenamt angekündigte Baumpflanzungsaktion im Kiez. Als Ersatz für die im Frühjahr gefällten Traubenkirschen werden in der Christinenstraße etliche neue Weißdorne gesetzt,auch dort,wo vorher keine Bäume standen. Die relativ kleinen rundkronigen Bäume der lateinischen Gattung Crataegus blühen im Frühjahr sehr schön und bilden später leuchtend rote Weißdorn-Früchte. Auch […]

Pläneschmieden gegen steigende Mieten…

…und das hier am Teute,in der Betroffenenvertretung (BV) und im Platzhaus. Leider verpeilt,vorher hier anzukündigen,daher gibt es jetzt nur den Nachher-Hinweis. Das jedenfalls hat heute hier im Kiez stattgefunden,nachdem die Veranstaltungsreihe „Unternehmen Stadt ÜBERNEHMEN!“gestern schon eine rappeldickevoll besuchte Podiumsdiskussion im Kreuzberg Museum geboten hat. „Gentrification für alle…–und zwar […]

Einweihungsfeier Fehrbelliner Straße 90

Im vergangenen Sommer wurde die letzte Baulücke am Teutoburger Platz geschlossen. Schräg gegenüber von Kaisers ist ein siebengeschossiges Energiesparhaus entstanden. Das Haus war vorher als Holzhaus annonciert worden,entsprechend neugierig habe ich den Bau verfolgt. Aus Stahlbeton sind lediglich die Geschossdecken,tragende Wände und Treppenhäuser gebaut. Alle anderen Wände,insbesondere die Aussenwände nach Norden und […]

Komödienhaus Pfefferberg:Erichs Rückkehr

Vor zwanzig Jahren fiel die Mauer,ein deutscher Staat löste sich auf und ward nicht mehr gesehen. Viel ist seitdem passiert im deutschen Lande:Politiker kamen und gingen,Arbeitslosenzahlen stiegen und fielen,blühende Landschaften sollten gedeihen,unbestellte Felder blieben zurück. Wohin das Auge sieht – viel Schatten,wenig Licht. Und über allem schwebt die schwerste […]

Platzhaus hat wieder regelmäßige Öffnungszeiten

In den nächsten Monaten wird uns Sina dabei unterstützen,das Platzhaus regelmäßig für kleine und große Gäste zu öffnen. Verbindlich ist das Haus zu folgenden Zeiten offen:

montags 9 –13 Uhr Krabbelgruppe und offenes Kaffee dienstags 15 –18 Uhr Offenes Kaffee mit Kuchen mittwochs 9 –13 Uhr Krabbelgruppe und offenes Kaffee donnerstags […]