Demo durch den Kiez gegen Vertreibung und Aufschickerung

Nach der Räumung der Brunnenstraße 183 am Dienstag soll am Mittwoch Abend die große Demo folgen: 20 Uhr Kollwitzplatz – das ist doch ‘ne Weile her, dass dort ‘ne wütende Demo gestartet ist, oder? In einem kleinen, wohl eher spontanen Aufruf heißt es unter anderem:

Zeigt Euch so­li­da­risch! Es geht nicht ‘nur’ um den Ver­lust [...]

Warten auf den Sturm…

…heißt es in der Brunnenstraße 183. Einerseits hat die Berliner Polizei diese Woche bereits mehrfach beteuert, es werde “am 18., am 19., oder zeitnah um diese Tage herum” nicht geräumt. Als Grund wird eine aufschiebende Klage eines 81jährigen Hausbewohners genannt.

Doch erstens mögen die BewohnerInnen dieser Nachricht nicht trauen, zumal sie in keiner Weise [...]

Linke Szene macht mobil

Unruhe in der Rosenthaler Vorstadt: Die Bewohner des Hausprojekts in der Brunnenstrasse 183 teilen mit, das ihnen Ende Mai Räumungsbescheide zugestellt worden sind.

Die Frist läuft am 18. Juni ab. Lange Verhandlungen zwischen Senat, Bezirk und dem Eigentümer des Gebäudes waren im Winter gescheitert. Zufall oder nicht: Vom 6. bis zum 21. Juni hat die [...]