Archiv

Kinder- und Schulprogramm im Museum für Architekturzeichnung

Die Tchoban Foundation,die das Architekturmuseum in der Christinenstraße betreibt,bietet ab sofort auch ein Kinder- und Schulprogramm an,bei dem Kinder und Jugendliche auf eine spielerische,kreative und interaktive Weise lernen,die Welt der Architektur und der Architekturzeichnung zu entdecken. Für alle Veranstaltungen ist eine Anmeldung erforderlich. Das Arbeitsmaterial wird vom Museum zur Verfügung gestellt.

Ich Striche,Du Kreise

Mit farbenfrohen Architekturzeichnungen wird gepuzzelt,Bildergeschichten werden erzählt,und mit Bauklötzen Formen entdeckt. Für etwas ältere Kinder wird mit Malen nach Zahlen die Form des Museums bunt ausgemalt.

Dienstags und donnerstags:10-12 Uhr
Angebote für Kita-Kinder (3 bis 8 Jahre)
Dauer:2 Stunden
Eintritt:1€ pro Kind

Zeichen und Bauen – Kinder entdecken Architektur!

Was ist Architektur genau? Wie entsteht sie? Was macht ein Architekt? Was ist Architektur und was ist keine? Mit der Einführung in die Architekturgeschichte und einem Workshop Freihandzeichnen und Skizzieren wird das Entdecken der eigenen Kreativität gefördert und ein architektonisches sowie räumliches Empfinden vermittelt.

Dienstags und donnerstags:14–16 Uhr
Angebote für Kinder und Jugendliche (9-18 Jahre)
Dauer:2 Stunden
Eintritt:6€ pro Kind

Am 27. Juli und 10. August findet der Kurs nicht statt.

Kursleiterinnen:Annika Paetsch und Esi Bannan
Informationen und Anmeldung:e.bannan@tchoban-foundation.de
Telefon:030 43 73 90 90
Museum für Architekturzeichnung
Christinenstraße 18a
10119 Berlin

Schreibe einen Kommentar

You can use these HTML tags

<a href=""title=""><abbr title=""><acronym title=""><b><blockquote cite=""><cite><code><del datetime=""><em><i><q cite=""><s><strike><strong>