Archiv

Café Volksentscheid Fahrrad

Dieser Beitrag verändert sich bis zum 9. Juni 2016 laufend.

Käffchen trinken,Kuchen essen,die Sonne genießen und nebenbei eine Unterschrift für den Volksentscheid Fahrrad leisten. Das geht in den nächsten Tagen im Platzhaus auf dem Teutoburger Platz. Das Café Volksentscheid Fahrrad lädt alle zur Kuchenschlacht auf Spendenbasis ein. Bei Gewitter sitzt ihr gemütlich im […]

Fotoausstellung im Kiezladen Zusammenhalt (Dunckerstraße14) ab 30.5.2016 // Thema:Belforter Karree

Ab 30.05.2016 zeigt die Kiezgruppe Mitte/ Prenzlauer Berg eine Fotoschau vom Belforter Karree. Es ist eine Wanderausstellung und hing vorher in der BAIZ / Cafe Morgenrot und im Platzhaus am Teute. Sie beschreibt den Ausverkauf der Stadt und die Verdrängung aus dem Kiez anhand des ehemaligen Wohnparks Belforter Karree. Wir freuen uns,wenn ihr […]

Kungebung für die Linie 206 ! 5.6. / 16 Uhr / Nikolassee

Kundgebung ! Die Linie 206 denen die drin wohnen!

Am Morgen des 10. Mai verschaffte sich ein Gerichtsvollzieher in Begleitung von Polizei und einer privaten Security-Firma Zugang zu den Wohnräumen des Hausprojekts Linie206. Anlass waren zwei Räumungstitel,die die Eigentümer Bernd-Ullrich Lippert und Frank Wadler erwirkt hatten. Darüber hinaus war weder der Hausgemeinschaft Linie206 noch […]

12. Juni:Stolpersteinverlegung Ida Judith Bamberger

Am Sonntag,den 12. Juni 2016 wird ein Stolperstein für Ida Judith Bamberger verlegt. Sie war die letzte Heimleiterin des ehemaligen Jüdischen Kinderheims Fehrbelliner Str. 92,in dem sich heute das Nachbarschaftshaus befindet.

Die Geschwister Ruth und Regina,die sich an ihre Heimleiterin Fräulein Bamberger gut erinnern können und ihr bis heute dankbar für ihre […]

Einladung zum Teutesubbotnik

Liebe Anwohner des Teutoburger Platzes,

am kommenden Sonnabend wollen wir uns wieder zum Arbeitseinsatz auf dem Teute treffen. Los geht es um zehn Uhr mit einem gemeinsamen Frühstück vor dem Platzhaus oder bei Schmuddelwetter im Haus. Ab elf wird in die Hände gespuckt und der Platz verschönert. Die beiden Rasenmäher wurden vom Grünflächenamt in Schuss […]

Mehr Werbung am Teute

Auf dem alten Platz der Telefonzelle an der nordöstlichen Ecke des Platzes steht nun eine neue Litfaßsäule.

Herzliche Einladung zum

Fest der NachbarInnen aus nah und fern

im Nachbarschaftshaus am Teutoburger Platz,

Fehrbelliner Str. 92

am Freitag,den 27. Mai 2016

15.30 –18.30 Uhr

Kreatives und Kulinarisches:

Malen,Monotypien –Drucke auf Papier für Kinder,Sandbilder,Schach,Nähen von Kinderbekleidung und Spielzeug.

Kulinarische Köstlichkeiten für Alle:Muffins ohne Zucker,Waffeln mit Zucker,[…]

Theater im Platzhaus / Sonntag 22.5. / 15 Uhr Grillina und die Ameisen

Ein Stück für Klein und Groß von 4 bis 104 Jahren. Eintritt pro Nase:5 € Spende

Zum Stück:Welch wundertolles Talent hat Grillina? Können Igel tanzen? Was will die Königin? Und:Wie würde die Geschichte wohl ausgehen,wenn es Ami nicht gäbe? Ui ui ui. Ganz schön viel los in Violas Theater! Na […]

Permalink

Am Dienstagabend fanden sich mehrere hundert Menschen zu einer spontanen Demonstration in der Linienstraße zusammen.

Foto:

Björn Kietzmann

Nachdem die Polizei am Dienstagvormittag Wohnungen in einem linken Hausprojekt in der Linienstraße geräumt hat,kam es am Abend zu einer spontanen Solidaritäts-Demonstration in Mitte.

Gerade läuft eine #Linie206 Demo durch Mitte. 300-350 […]

Permalink

Teilräumung von Berliner Hausprojekt Morgens um halb acht in Mitte

Polizei und Gerichtsvollzieher räumen einen Bewohner eines linken Hausprojekts. Schon kurz darauf wollen Interessenten sein Zimmer besichtigen.

Am Tag der Teilräumung:Hausprojekt in der Linienstraße Foto:dpa

BERLIN taz | Am Dienstagvormittag steht Simon* vor dem auffälligen Altbau in […]

Lesung mit Shanghai Drenger,Andreas „Baufresse“Gläser und Florian Ludwig /Im BAIZ / Schönhauser Allee 26 A / Berlin 10435 / 20 UHR / 04.06.2016

WIR WISSEN SELBER WAS ZU TUN IST…Im BAIZ / Schönhauser Allee 26 A / Berlin 10435 / 20 UHR / 04.06.2016

Lesung mit Shanghai Drenger,Andreas „Baufresse“Gläser und Florian Ludwig

Drei Typen und Autoren,Kulturschaffende und Freaks,immer noch unterwegs in den subversiven Nischen ihrer kleinen Welten. Alle drei stellten sich schon mal […]