Archiv

Am 04.03.2015 beginnt die erste Gerichtsverhandlung um Mieterhöhungen für die Brunnenstraße 6/7. Damit steht der Erhalt eines der größten politischen Hausprojekte Europas auf dem Spiel.

Die Bewohner_innen hatten sich intensiv um eine langfristige Lösung für das Projekt auf dem Verhandlungsweg bemüht,jedoch brach der Eigentümer unvermittelt die bis dahin konstruktiven Gespräche ab und zwingt die Bewohner_innen nun vor Gericht.

In einem langen Prozess von Verhandlungen wurden im Jahr 2000 Mietverträge abgeschlossen. Diese wurden am runden Tisch mit der Stadt und […]

Baum-Massaker am Teutoburger Platz Von Nikolaus Bernau

Im Stadtbild kommentieren wir täglich das Geschehen in der Hauptstadt-Region. Unser Autor trauert um die alte Kastanie und einen letzten grünen Sommer. Doch nicht nur das:die Fällgenehmigung für die Bäume am Teutoburger Platz sind der Anfang für ein Bauprojekt in Prenzlauer Berg,das bei Anwohnern Argwohn auslöst. Ein Blick in den Kiez.

An der […]

Unsere (Ein)Ladung zum Prozess

Unsere (Ein)Ladung zum Prozess