Archiv

Die Blumenmörder vom Grünflächenamt haben wieder zugeschlagen

Zuverlässig jedes Jahr zwei/drei Wochen vor Blühbeginn schickt das Grünflächenamt Pankow ein Kommando in unser Wohngebiet,das allen Bauernrosen im Kiez den Garaus macht. Gestern war wieder so ein Tag. Nun scheint die Gegend um den Teutoburger Platz wieder stockrosenfreie Zone zu sein. Ich mag gar nicht durch die Lottumstraße gehen,denn dort standen ebenfalls […]

Am Donnerstag ( Herrentag/ freier Tag ) Grillparty am Platzhaus

Der Verein besorgt Essen und Trinken,es darf aber jeder selber noch Salate,Kuchen,Fleisch und gute Laune und Instrumente mitgebracht werden. Los geht ca. 14 Uhr –22 Uhr. Wir freuen uns auf euch.Der Verein am Platz.

Sonntag,25. Mai 2014,18.30 im Lichtblick ( Kastanienallee ) in Anwesenheit der Filmemacher und Aktiven von der Stillen Straße und den Palisaden-Panthern

MIETREBELLEN –Widerstand gegen den Ausverkauf der Stadt

BERLIN In den letzten Jahren hat sich die Hauptstadt rasant verändert. Wohnungen,die lange als unattraktiv galten,werden von Anlegern als sichere Geldanlagen genutzt. Massenhafte Umwandlungen in Eigentumswohnungen und Mietsteigerungen in bisher unbekanntem Ausmaß werden alltäglich. Die sichtbaren Mieterproteste in der schillernden Metropole Berlin sind eine Reaktion […]

Wird aus dem Kaisers-Grundstück ein High Light?

Im letzten September haben wir berichtet,dass das Kaisers-Grundstück für einen Preis von 17 Millionen Euro an die Investmentgesellschaft Trockland verkauft wurde. Nun hat der „High-End-Gebäudekomplex“,der an der Ecke Fehrbelliner Straße und Templiner Straße entstehen soll,Namen und Gesicht bekommen. Der Bau soll etwa 14.000 Netto-m² haben,bestehend aus einer gewerblichen Fläche im Erdgeschoss […]

Donnerstag,15. Mai:Flohmarkt vor dem Platzhaus

Zeit:Donnerstag,15. Mai 2014 von 15:00 bis 18:00 Uhr Ort:Vor dem Platzhaus auf dem Teutoburger Platz Standmiete:1 Kuchen Anmeldung erwünscht bei galina.green@gmx.de oder Nicole 01795066252

Mi,21.05.2014 | 17.00 Uhr | Zionskirchstraße | Mitte Kundgebung gegen die AfD-Struktur

anwohnerflyer

1. Juni:Tag der offenen Tür im Museum für Architekturzeichnung

Das Museum für Architekturzeichnung in Berlin feiert sein einjähriges Bestehen mit einem Tag der offenen Tür. Am 1. Juni 2014 haben Besucher die Möglichkeit,die aktuelle Ausstellung kostenlos zu besichtigen. Highlight der Veranstaltung ist die Führung des Stifters der Tchoban Foundation und des Architekten des Museumsbaus Sergei Tchoban. Der Gründer der Tchoban Foundation,der auch […]

Samstag 17.05. 20:00 Weltpremiere:BAIZ BLEIBT –Der Film

Samstag 17.05. 20:00 Weltpremiere:BAIZ BLEIBT –Der Film geht 20 Uhr los. Der Dokumentarfilmer Jochen Wisotzki präsentiert einen etwa 60minütigen Film,der das BAIZ an seinem Standort in der Torstraße und den Umzug an den neuen Standort in der Schönhauser Allee zeigt.

Herzlichen Glückwunsch DT64!

Im Kino Babylon wird an die Geburt des legendären Jugendradios DT64 vor 50 Jahren erinnert,das Radio in seiner ursprünglichen Form gibt es nicht mehr,die Idee lebt weiter. Schaut auf http://www.tip-berlin.de/musik-und-party/jubilaumsfestival-vom-jugendsender-dt64-im-kino-babylon da findet ihr alles.

Aber auch 1992 gingen 20 000 Berliner MieterInnen auf die Straße um gegen steigende Mieten zu protestieren und Wir […]

Tango auf dem Pfefferberg

Der Biergarten des Pfefferbergs wird in diesem Sommer zur Tanzfläche. Immer am Sonntag zwischen 16:00 und 22:00 Uhr können Tangobegeisterte das Bein schwingen oder auch nur zuschauen. In Argentinien wird traditionell auf öfffentlichen Plätzen unter freiem Himmel Tango getanzt.

Ab dem 18. Mai wird auch der Pefferberg zur Milonga,dem Ort,an dem Tango getanzt […]

Soli-Flohmarkt für linke Terror Nester in der BAIZ am 10ten MAI Samstag

Soli-Flohmarkt für linke Terror Nester in der BAIZ –Wörther Ecke Schönhauser Allee Der Soli-Flohmarkt geht von 16 bis 20 Uhr,es wird Kaffee und andere leckere Sachen geben und nette Stände —– mit dabei die Linie 206,Schokoladen und die KvU und Privat-Personen. Wer Lust hat kann auch Siebdruck machen,bringt also alte T-Shirts […]

Gesucht!

Museum für Architekturzeichnung:Neuerwerbungen. Werke auf Papier. 1967–2013

Werke von Oskar Niemeyer,David Chipperfield,Zaha Hadid,Aldo Rossi,Gottfried Böhm sowie des japanischen Architekturbüros Bow-Wow werden in der neuen Ausstellung des Museums für Architekturzeichnung in der Christinenstraße 18A gezeigt. Nach den Ausstellungen „Piranesis Paestum“ und „Architektur im Kulturkampf“ werden bis zum 13. Juni 2014 „Neuerwerbungen. Werke auf Papier. 1967–2013“ präsentiert.

Auch in dieser […]

Freihandelsabkommen im Geheimen:TTIP

Kaspar Kippe lädt ein zum bunten Abend zum Thema „Freihandelsabkommen im Geheimen:TTIP“in den Plenarsal der

FEHRE 6 Fehrbelliner Straße 6 10119 Berlin

am 08.05.2014 um 19:30 Uhr

mit Vokü und gekühlten getränken „Wissenwertes“–Agent Angelo Odiama „Kaspar Kippe entdeckt ein Geheimnis“–transit theater berlin „Schnorcheln im Morast“–Quiz

[…]