Archiv

Doku im Platzhaus:„Das Schönauer Gefühl“–Ein Dorf kauft sein Stromnetz

Filmvorführung im Platzhaus:„Das Schönauer Gefühl“—Ein Dorf kauft sein Stromnetz —Doku 45 Minuten. Der Film schildert die unglaubliche Geschichte der „Schönauer Stromrebellen“von der Reaktorkatastrophe in Tschernobyl im Jahre 1986 bis zum Jahrestag der zehnjährigen Stromnetzübernahme 2007. Er wurde produziert,um andere Menschen und Initiativen über die Schönauer Initiative zu informieren und zu bürgerschaftlichem Engagement zu motivieren.

Vor dem Film gibt es ab 18:00 Uhr eine Vokü.

Anschließend möchten wir uns zum Stand der Energiewende in unserem Land austauschen. Wie können wir die Energiewende beschleunigen?

Zeit:Donnerstag,05. Dezember 2013 um 19.00 Uhr
Ort:Platzhaus auf dem Teutoburger Platz

Schreibe einen Kommentar

You can use these HTML tags

<a href=""title=""><abbr title=""><acronym title=""><b><blockquote cite=""><cite><code><del datetime=""><em><i><q cite=""><s><strike><strong>