Archiv

Bezirk will gegen die Altkleidersammelcontainerseuche vorgehen

Die Bezirksverordnetenversammlung BVV will,dass die Zahl der Altkleidersammelcontainer auf 27 im Bezirk Pankow beschränkt wird. In einem Altkleidersammelcontainer an die BVV heißt es:

„Das Bezirksamt wird ersucht,für die Handhabung der Genehmigungen zur Aufstellung von Altkleidersammelcontainern im öffentlichen Straßenland ein Verfahren analog zum Verfahren in Charlottenburg-Wilmersdorf anzuwenden. Die Zahl der Standorte soll dabei auf […]

Brandenburgisches Konzert im BAIZ

Sind wir wirklich alle gleich vor dem Gesetz? Gibt es noch Richter in Berlin? Und wenn ja,was würden sie dann sagen? Und was soll der Spaß kosten? Den Konflikt zwischen dem alten Fritz und dem Müller von Potsdam aufgreifend,erzählt Heiner Müller hier eine lustige Parabel über die Schwierigkeit,als einfacher Mensch gegen die […]

140 Jahre Zionskirche

„Die Einweihung der Zionskirche jährt sich zum 140. Mal. Anlass genug,am 2. und 3. März zu feiern,innezuhalten und zurückschauen. Als am 2. März 1873 die Zionskirche durch Kaiser Wilhelm I. festlich eingeweiht wurde,war die Welt in einer seltsamen Ordnung:Das Geld zum Weiterbau der halbfertigen Zionskirche kam aus den Reparationszahlungen der im […]

Sanierungszeitung Vor Ort eingestellt

Die abgebildete Dezember-Nummer 2012 der Sanierungszeitschrift Vor Ort war nach mehr als zwanzig Jahren die letzte Ausgabe. Die Redaktion von Vor Ort verabschiedet sich mit folgenden Worten von seinen Lesern:

„Liebe Leserinnen und Leser,dieses Heft ist die letzte reguläre Ausgabe von Vor Ort. Erstmals erschien die Zeitschrift im März 1992,seither finanziert aus einem […]

Mitgliederversammlung des Vereins „Leute am Teute“

Am Sonntag,dem 17. Februar fand im Platzhaus die regelmäßige Mitgliederversammlung von „Leute am Teute e. V.“statt. Etwa die Hälfte der Mitglieder war der Einladung zur MV nachgekommen. Wichtigster Punkt auf der Tagesordnung war die Wahl eines neuen Vorstandes. Nach fast sechs Jahren Vorstandstätigkeit trat die alte Vorsitzende Andrea Fritzsche nicht mehr wieder an. […]

Saatguttauschbörse im Leihladen Leila

Der Leihladen Leila im Kellergeschoss des Nachbarschaftshauses bietet am Sonnabend allen die Möglichkeit,etwas auf dem Balkon,im Hof oder Stadtgarten anzupflanzen. Bring eigenes Saatgut zum Tauschen mit. Du kannst auch einfach vorbeikommen und dich von Leila mit etwas Saatgut beschenken lassen. Frei nach Franz Alt „Die Natur schickt keine Rechnung“. Die Tauschbörse ist eine […]

Café am Teutoburger Platz ist wieder geöffnet

…und freut sich auf die Gäste.

Die Ernteschlacht am Teutoburger Platz

Von Andrej Holm

Die Ära der Stadterneueurng in Berlin neigt sich dem Ende zu. Mit dem Teutoburger Platz in Prenzlauer Berg wurde mittlerweile schon das zwanzigste der 22 in den 1990er Jahren festgelegten Sanierungsgebiete aus der Sanierungssatzung entlassen. Wenig überraschend,wird das Ergebnis der Sanierung von der Regierung als voller Erfolg gefeiert. Eine Erklärung auf […]

Sanierungsgebiet Teutoburger Platz ist aufgehoben

Gestern hat der Senat das Sanierungsgebiet Teutoburger Platz aufgehoben. Wir zitieren die betreffende Pressemeldung des Senats vollständig:

„18 Jahre nach dem Beginn der Planungen ist das Areal rund um den Teutoburger Platz in Prenzlauer Berg nun auch offiziell kein Sanierungsgebiet mehr. Der Senat hat heute den Status „Sanierungsgebiet“ für dieses Quartier aufgehoben und dazu die […]

Geheimkino im Platzhaus:Das zweite Leben des Friedrich Wilhelm Georg Platow

Völlig unerwartet kommt der Fortschritt über den Eisenbahner Platow. Seit Jahr und Tag schiebt er Dienst auf dem Bahnhof Luege,jetzt soll sein Schrankenwärterplatz der neuen Technik zum Opfer fallen. Mit seinen 57 Jahren könnte Platow auf einer Nebenstrecke bequem die Zeit bis zur Rente überbrücken. Als sein Sohn Georg die Einladung zu einem Qualifizierungslehrgang […]