Archiv

Selbst Terra Preta produzieren –mit einem Gemeinschaftskompost?

Donnerstag,12. Juli 2012,19.30 Uhr in der Ökowerkstatt im Nachbarschaftshaus

Kartoffelschalen,Kaffeesatz und Co. sind wertvolle Biomasse,aus der wir selbst vor Ort hochwertigen Humus machen können. Mit einem Nachbarschaftskompost lässt sich gemeinschaftlich Erde produzieren.
An diesem Abend lernen wir ein bestehendes und ein geplantes Kompostprojekt aus Berlin kennen und wollen dem Geheimnis von Terra Preta –der schwarzen nährstoffreichen Erde der Amazonas-Indios –auf die Spur kommen.

Und wie wäre es mit einem Nachbarschaftskompost am oder um den Teute herum?

Der Abend ist eine Veranstaltung in unserer Reihe
NACHHALTIG.ÖKOLOGISCH.FAIR.ENGAGIERT IM STADTTEIL
Jeden 2. Donnerstag im Monat stellen wir Möglichkeiten zum ökologischen Engagement vor.
Wir freuen uns auf euer Kommen!

Ort und Nachfragen:
Nachbarschaftshaus am Teutoburger Platz,Fehrbelliner Str. 92,
Tel:443 71 78,e-Mail:nachbarschaftshaus@pfefferwerk.de

Schreibe einen Kommentar

You can use these HTML tags

<a href=""title=""><abbr title=""><acronym title=""><b><blockquote cite=""><cite><code><del datetime=""><em><i><q cite=""><s><strike><strong>