Megaspree-Demo am Samstag: Mauerpark!

Am 10. Juli, also kom­men­den Sams­tag, ist die große Me­gas­pree-​Pa­ra­de „Rette deine Stadt!“ Und damit das klar ist: Wir wol­len nicht die Stadt der Bon­zen und Bes­ser­ver­die­nen­den ret­ten, son­dern Ber­lin als so­zia­le Stadt, als offene Stadt, als Stadt der Freiräume. Wo der Geldbeutel nicht zum Eintrittsgeld für V.I.P.-Stadtteile wird. Sondern lebendige, vielfältige und sozial gemischte Kieze eine Zukunft haben.

Es gibt einen eignen Megaspree-Pro­test­zug aus dem Prenz­lau­er Berg. Der trifft sich um 15 Uhr am Mau­er­park, Ber­nau­er Stra­ße, und zieht von dort aus wie die anderen fünf Züge zum Roten Rathaus, wo es eine große Abschlusskundgebung und -party geben soll. Mit dabei: Bühnenwunder Jenz Steiner ist der King vom Prenzlauer Berg!

Die P’berg-Demo wird von einer Vielzahl von Kiezinitiativen organisiert, darunter Mauerpark fertigstellen! und das Netzwerk BIN Berlin. Weil unsere Kieze nicht der kommerziellen Verwertung geopfert werden sollen, weil wir die steigenden Mieten und die Verdrängung einkommensschwacher Nachbar/innen nicht hinnehmen wollen, und weil es immernoch viel zu wenige Grün- und Freiräume gibt, nein: die Stadtpolitik von oben sogar viele Freiflächen mit Luxuswohnungen zubauen lassen will.

Leave a Reply

  

  

  

You can use these HTML tags

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>