Archiv

Zimmer 117 in der Fehre 6

Zur Veröffentlichung des neuen Magazins präsentieren fünf der Zimmer 117 Fotografen vom 08. Juli –12. August 2010 Serien aus dem Magazin und andere freie Fotostrecken.

08. Juli -12. August 2010 Vernissage:08. Juli. 2010 / 18.00 Uhr

Es war einmal…

Und wieder ist unser Kiez um ein Kleinod ärmer. Wieder ist ein Stück Einzigartigkeit verschwunden. Entsorgt und bald vergessen. Ersetzt durch Neues,Glattes,Schickes –ohne schiefe Ecken und Kanten…Na bald ist alles „faltenfrei“.

Patenschaften für Stolpersteine –werde Patin/ Pate!

Wer kennt sie nicht,die messingfarbenen Steine,die auf vielen Gehwegen zu finden sind. Sie machen uns aufmerksam auf die Schicksale ehemaliger Bewohner/innen,die im Nationalsozialismus verfolgt und ermordet wurden. Sie sind Teil unseres Alltag geworden und erinnern uns auch daran,dass Vergleichbares nie wieder passieren darf und wir alle dafür gefordert sind.

Damit […]

Denkmalschutz? Nein Danke! –Bauboom auf dem Pfefferberg

Die Odyssee um die Umgestaltung des Pfefferbergs nimmt kein Ende. Dabei sind die Sanierungsziele für den Pfefferberg,mit dem Erhalt und der Sanierung denkmalgeschützter Gebäude sowie der Schaffung weiterer Grünflächen,eindeutig definiert. Doch wenn Investoreninteressen mit Sanierungszielen kollidieren,werden Sanierungsziele ignoriert,der Denkmalschutz aufgegeben,Abrissgenehmigungen erteilt und Anwohner schon gar nicht gefragt,wie es die […]