Archiv

Trash-Comedy:Gesabbelte Werke im Platzhaus

Burkhard Bering tritt am 21.2. im Platzhaus auf! Herrn Bering werden Sie nicht kennen,aber wohl Mario Barth,der letztes Jahr im Olympiastadion aufgetreten ist. Herr Bering hat es auch versucht…in den ersten zwei Minuten kamen rund 50000 Flaschen auf die Bühne geflogen-mit dem Flaschenpfand der ersten zwei Minuten könnte man locker ein halbes Jahr leben. Herr Bering erzählt von der Pasta-Bar,denn er ißt ab und zu Pasta da. Eines Tages ging er dann auch mal in die Rasta-Bar. Auch auf die Tierwelt wird eingegangen,und zwar die Furcht vom Fisch vor dem Lurch. In den Geschichtsbüchern steht es nicht,aber wer kann beweisen,daß Hitler sich nicht mal eine Falafel gekauft hat??

All diese Geschichten und am Ende noch ein Puppentheater gibts am
21.2. abends um 20 Uhr
im Platzhaus am Teutoburger Platz.

Schreibe einen Kommentar

You can use these HTML tags

<a href=""title=""><abbr title=""><acronym title=""><b><blockquote cite=""><cite><code><del datetime=""><em><i><q cite=""><s><strike><strong>