Archiv

El Pistolero macht den Teutekiez unsicher

Erinnert sich noch jemand an die alte Polizeiwache an der Schönhauser Allee neben dem jüdischen Friedhof? Gefühlt ist sie seit einem Jahrzehnt geschlossen,meine Erinnerung an die Wache ist nur schwach. Nach dem Film kommen die Eindrücke zurück ins Gedächtnis,die halbe Treppe zur Amtsstube,der Tresen mit den Polizisten dahinter,alles reichlich ostig damals. Im Film „El pistolero- Berlin Prenzlauer Berg 1993“schwatzt Lenny Lehmann den Polizisten auf der Polizeistation die Pistolen ab. Anschließend verursacht der Protagonist des Films eine Menge Chaos bei Kaisers am Teutoburger Platz,bringt eine Gruppe von Eckenstehern gehörig auf Trab und sich selbst um.

Regisseur Hannes Stöhr:„Anfang der Neunziger haben wir immer spontan Kurzfilme gedreht. Meistens waren die Filme schlecht geschnitten und gedreht,so wie dieser auch. Dieser Film liegt auf seltenem schwarz weiss Super 8 Material vor. Die Musik ist neu:Housemeister- Inordertodance (allyou can beat-2008). Der Track hat den Anarcho Spirit der Neunziger in Berlin.“
siehe auch:Stoehrfilm

Schreibe einen Kommentar

You can use these HTML tags

<a href=""title=""><abbr title=""><acronym title=""><b><blockquote cite=""><cite><code><del datetime=""><em><i><q cite=""><s><strike><strong>