Archiv

Tatort-Tresen im Bandito

Immer wieder Sonntag kurz nach halb acht versammelt sich im Bandito das bunte Völkchen der Kriminalfilmliebhaber,um den Kommissar bei der Arbeit zu betrachten:„Polizeiübergriffe,unrechtmäßige Hausdurchsuchungen,Nötigungen von ZeugInnen usw. in Form des jeweils aktuellen Tatort oder Polizeiruf“(aus der Selbstdarstellung). Dazu gibt es lecker Schnittchen gegen Spende und günstige Getränke.

Morgen,21. Dezember 19:30 Uhr zum letzten mal vor der Winterpause.
Tatort-Tresen im Bandito Rosso
Lottumstraße 10A

1 Kommentar zu Tatort-Tresen im Bandito

  • Elisabeth Herrmann

    Guten Tag! Ab wann treffen Sie sich wieder? Wären Sie damit einverstanden,wenn die Abendschau des rbb einmal dabei sein könnte (gerne,wenn ein rbb-Tatort läuft?) Herzliche Grüße Elisabeth Herrmann,rbb Abendschau