Archiv

Dokumentation Prenzlauer Berg

Seit wann gibt es den Prenzlauer Berg? Woher kommt sein Name? Was war vorher hier? Wie entwickelte sich der Bezirk Anfang des 20. Jahrhunderts? Was geschah hier in der Zeit des Nationalsozialismus? Wie veränderte der Mauerbau den Kiez an der Grenze zu Westberlin? Weshalb zog Studenten- und Künstlervolk in den Prenzlauer Berg der DDR-Zeit? Wie hat sich der Prenzlauer Berg seit der Wende verändert? Wo steht der Szenekiez heute?

Das alles sind Fragen,die vermutlich die nach der Wende in den Bezirk gezogenen Menschen besonders interessiert. Alte Leute,die man befragen könnte,wie es früher hier gewesen ist,gibt es nicht mehr. Ein kleiner Ersatz ist die Dokumentation Prenzlauer Berg im Jahr 2007 –Szenekiez oder Problemgebiet? von Thomas Byczkowski. Auf knapp 25 Minuten lässt Byczkowski fünf Bewohner des Bezirks zu Wort kommen,Zugezogene und Alteingesessene.

Hier Teil eins der sehenswerten dreiteiligen Dokumentation,die Teile zwei und drei folgen nach dem “More”-Klick.

Alle drei Teile der Dokumentation zum Anklicken:
Der Prenzlauer Berg Teil 1 (09:55 Minuten)
Der Prenzlauer Berg Teil 2 (09:53 Minuten)
Der Prenzlauer Berg Teil 3 (04:30 Minuten)

Schreibe einen Kommentar

You can use these HTML tags

<a href=""title=""><abbr title=""><acronym title=""><b><blockquote cite=""><cite><code><del datetime=""><em><i><q cite=""><s><strike><strong>